#Bundesligawirkt

Erinnerungstag im deutschen Fußball

Die Spieltage 19 und 20 stehen in den obersten deutschen Spielklassen im Zeichen der Demokratie und Toleranz! Unter dem Motto „Nie wieder ist jetzt!“ erinnert die Deutsche Fußball Liga (DFL) mit seinen 36 Profi-Clubs an die Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau.

Seit 2004 wird dieser Tag aufgegriffen, um an die Opfer des Nationalsozialismus zu gedenken und die Verantwortung des Fußballs als gesellschaftliches Sprachrohr zu verdeutlichen. Doch welche Rolle trägt dabei der Ballsport mit dem runden Leder und was hat das mit Karlsruhe und unserem KSC zu tun? In diesem Beitrag blicken wir auf die Geschichte und die hohe Bedeutung der Erinnerungskultur.

Fotocredits: Karlsruher Sport-Club

Das könnte Sie auch interessieren

Hertha-Fans spenden über 200 Pfandbecher für den guten Zweck

KSC TUT GUT. und Coca Cola Europacific Partners engagieren sich

Fin Bartels besucht Inklusions-Feriencamp

Inklusion unterm Kreuz am Heimspieltag gegen Werder Bremen

Inklusions-Tag im Stadion An der Alten Försterei

Japanische Nachwuchssportler zu Besuch in Stuttgart

ALS-Wölfe-Mobil kommt

Fußball ohne Barrieren

FlipKick: S04 fördert Gehörlosenkultur auf Schalke

Versteigerung von Aufwärmshirts im Rahmen des „Together!“-Aktionsspieltages

Projekt FlipKick – Ein Zeichen für mehr Gebärdensprache im Fußball

Borussia veröffentlicht neuen Nachhaltigkeitsbericht

Barrierefreier Stadionbesuch: Neue Rollator-Parkplätze

Barrierefreie Auswärtsfahrt zum Spiel bei Hannover 96

KSC beteiligt sich am Aktionsspieltag „TOGETHER!“

Der HSV setzt mit FlipKick ein Zeichen für Gebärdensprache

Hannover 96 setzt mit FlipKick ein Zeichen für mehr Gebärdensprache in der Fußballkultur

FCN setzt ein Zeichen für mehr Gebärdensprache im Fußball

S04 setzt mit FlipKick zur UEFA EURO 2024 ein Zeichen für mehr Gebärdensprache im Fußball

Nachhaltigkeit: FC nach ZNU-Standard rezertifiziert

„Fußballfans im Training“ für Frauen startet 2024!

Bildungsfahrt für Borussia-Fans zur Gedenkstätte Bergen-Belsen

4. Frauen-Fußballtag

SCP07 kooperiert mit der Gesamtschule Elsen

Hertha-Fans spenden über 200 Pfandbecher für den guten Zweck

KSC TUT GUT. und Coca Cola Europacific Partners engagieren sich

Fin Bartels besucht Inklusions-Feriencamp

Inklusion unterm Kreuz am Heimspieltag gegen Werder Bremen

Inklusions-Tag im Stadion An der Alten Försterei

Japanische Nachwuchssportler zu Besuch in Stuttgart

ALS-Wölfe-Mobil kommt

Fußball ohne Barrieren

FlipKick: S04 fördert Gehörlosenkultur auf Schalke

Versteigerung von Aufwärmshirts im Rahmen des „Together!“-Aktionsspieltages

Projekt FlipKick – Ein Zeichen für mehr Gebärdensprache im Fußball

Borussia veröffentlicht neuen Nachhaltigkeitsbericht

Barrierefreier Stadionbesuch: Neue Rollator-Parkplätze

Barrierefreie Auswärtsfahrt zum Spiel bei Hannover 96

KSC beteiligt sich am Aktionsspieltag „TOGETHER!“

Der HSV setzt mit FlipKick ein Zeichen für Gebärdensprache

Hannover 96 setzt mit FlipKick ein Zeichen für mehr Gebärdensprache in der Fußballkultur

FCN setzt ein Zeichen für mehr Gebärdensprache im Fußball

S04 setzt mit FlipKick zur UEFA EURO 2024 ein Zeichen für mehr Gebärdensprache im Fußball

Nachhaltigkeit: FC nach ZNU-Standard rezertifiziert

„Fußballfans im Training“ für Frauen startet 2024!

Bildungsfahrt für Borussia-Fans zur Gedenkstätte Bergen-Belsen

4. Frauen-Fußballtag

SCP07 kooperiert mit der Gesamtschule Elsen

Hertha-Fans spenden über 200 Pfandbecher für den guten Zweck

KSC TUT GUT. und Coca Cola Europacific Partners engagieren sich

Fin Bartels besucht Inklusions-Feriencamp

Inklusion unterm Kreuz am Heimspieltag gegen Werder Bremen

Inklusions-Tag im Stadion An der Alten Försterei

Japanische Nachwuchssportler zu Besuch in Stuttgart

ALS-Wölfe-Mobil kommt

Fußball ohne Barrieren

FlipKick: S04 fördert Gehörlosenkultur auf Schalke

Versteigerung von Aufwärmshirts im Rahmen des „Together!“-Aktionsspieltages

Projekt FlipKick – Ein Zeichen für mehr Gebärdensprache im Fußball

Borussia veröffentlicht neuen Nachhaltigkeitsbericht

Barrierefreier Stadionbesuch: Neue Rollator-Parkplätze

Barrierefreie Auswärtsfahrt zum Spiel bei Hannover 96

KSC beteiligt sich am Aktionsspieltag „TOGETHER!“

Der HSV setzt mit FlipKick ein Zeichen für Gebärdensprache

Hannover 96 setzt mit FlipKick ein Zeichen für mehr Gebärdensprache in der Fußballkultur

FCN setzt ein Zeichen für mehr Gebärdensprache im Fußball

S04 setzt mit FlipKick zur UEFA EURO 2024 ein Zeichen für mehr Gebärdensprache im Fußball

Nachhaltigkeit: FC nach ZNU-Standard rezertifiziert

„Fußballfans im Training“ für Frauen startet 2024!

Bildungsfahrt für Borussia-Fans zur Gedenkstätte Bergen-Belsen

4. Frauen-Fußballtag

SCP07 kooperiert mit der Gesamtschule Elsen