#Bundesligawirkt

VfL Osnabrück schafft erstmalig Fahrradstellplätze an der Bremer Brücke

Um seinen Fans eine komfortable und umweltfreundliche Anreise zu den Spielen des VfL an der Bremer Brücke zu ermöglichen, werden derzeit in direkter Stadionnähe neue Fahrradparkplätze installiert.

Die Fans des VfL können zukünftig ihre “Drahtesel” direkt vor dem Eingang Nord/Ost fußläufig abstellen. Die Anzahl der aufgestellten Fahrradbügel erreicht aufgrund der begrenzten Möglichkeiten aktuell noch nicht die im Zielbild gewünschte Anzahl.

Markus Dörenkämper, Bereichsverantwortlicher Finanzen & Organisation, freut sich über die Fertigstellung: “Als enkeltauglicher Klub stand für uns die Bereitstellung von Fahrradstellplätzen seit Längerem ganz oben auf der Agenda. Dies konnten wir nun realisieren und werden den Ausbau weiterer Stellplätze vorantreiben. Aufgrund der begrenzten Freiflächen rund um die Bremer Brücke ist dies allerdings eine echte Herausforderung. Wir bedanken uns bei der Stadt Osnabrück für die unkomplizierte Lösung am Fuße des Felix-Löwenstein-Wegs eine erste Fahrradstellfläche mit einer Kapazität von ca. 150 Stellplätzen schaffen zu können. Wir sind zuversichtlich, gemeinsam weitere Flächen im Stadionumfeld zu identifizieren und sukzessive auszubauen.”

Fotocredits: VfL Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren

Eintracht Braunschweig veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht

Becherpfandspenden bringen über 45.000 Euro

„Vom Feld in den Fanshop“ erhält deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekt

Stadtradeln: Auch der SC ist wieder mit dabei

Deutscher Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2024

VfL kooperiert mit zwei weiteren Schulen im Stadtgebiet

„Tante Gerhild Gemeinwohldauerkarte“ – Tu´ was Gutes!

KSC TUT GUT. und Volkswohnung veranstalten gemeinsamen Waldworkshop

Vision Zero Waste: Red Bull Arena Leipzig ausgezeichnet

KSC rettet knapp sechs Tonnen Essen vor der Tonne

AG Nachhaltigkeit: Weg mit dem Dreck

Bayer 04 nimmt am „Stadtradeln 2024“ teil

Welttag der Biodiversität: Zwei Saatgutautomaten am Millerntor aufgehängt

3.139 Euro Becherspende für IMPACC

Regionale Kooperation für mehr Klimaschutz: Mainz 05 wird NABU-Mitglied

Tatkräftige Reinigung an Alme und Pader

Erneuter Besuch in Kenia

Vision Zero Waste: TSG erster Bundesligist mit Silberzertifizierung

TSG stellt ersten Nachhaltigkeitsbericht vor

FCA-Familie pflanzt weitere Bäume für den FCA-Wald

„Talente Hand in Hand“ mit Müllsammel-Aktion

Vonne Straße inne Tonne – Schalker packen an!

Hansa-Wald im Amazonas-Gebiet wächst weiter

Kooperation mit der Stiftung Drachensee: Wie aus Trikots Federtaschen werden

Eintracht Braunschweig veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht

Becherpfandspenden bringen über 45.000 Euro

„Vom Feld in den Fanshop“ erhält deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekt

Stadtradeln: Auch der SC ist wieder mit dabei

Deutscher Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2024

VfL kooperiert mit zwei weiteren Schulen im Stadtgebiet

„Tante Gerhild Gemeinwohldauerkarte“ – Tu´ was Gutes!

KSC TUT GUT. und Volkswohnung veranstalten gemeinsamen Waldworkshop

Vision Zero Waste: Red Bull Arena Leipzig ausgezeichnet

KSC rettet knapp sechs Tonnen Essen vor der Tonne

AG Nachhaltigkeit: Weg mit dem Dreck

Bayer 04 nimmt am „Stadtradeln 2024“ teil

Welttag der Biodiversität: Zwei Saatgutautomaten am Millerntor aufgehängt

3.139 Euro Becherspende für IMPACC

Regionale Kooperation für mehr Klimaschutz: Mainz 05 wird NABU-Mitglied

Tatkräftige Reinigung an Alme und Pader

Erneuter Besuch in Kenia

Vision Zero Waste: TSG erster Bundesligist mit Silberzertifizierung

TSG stellt ersten Nachhaltigkeitsbericht vor

FCA-Familie pflanzt weitere Bäume für den FCA-Wald

„Talente Hand in Hand“ mit Müllsammel-Aktion

Vonne Straße inne Tonne – Schalker packen an!

Hansa-Wald im Amazonas-Gebiet wächst weiter

Kooperation mit der Stiftung Drachensee: Wie aus Trikots Federtaschen werden

Eintracht Braunschweig veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht

Becherpfandspenden bringen über 45.000 Euro

„Vom Feld in den Fanshop“ erhält deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekt

Stadtradeln: Auch der SC ist wieder mit dabei

Deutscher Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2024

VfL kooperiert mit zwei weiteren Schulen im Stadtgebiet

„Tante Gerhild Gemeinwohldauerkarte“ – Tu´ was Gutes!

KSC TUT GUT. und Volkswohnung veranstalten gemeinsamen Waldworkshop

Vision Zero Waste: Red Bull Arena Leipzig ausgezeichnet

KSC rettet knapp sechs Tonnen Essen vor der Tonne

AG Nachhaltigkeit: Weg mit dem Dreck

Bayer 04 nimmt am „Stadtradeln 2024“ teil

Welttag der Biodiversität: Zwei Saatgutautomaten am Millerntor aufgehängt

3.139 Euro Becherspende für IMPACC

Regionale Kooperation für mehr Klimaschutz: Mainz 05 wird NABU-Mitglied

Tatkräftige Reinigung an Alme und Pader

Erneuter Besuch in Kenia

Vision Zero Waste: TSG erster Bundesligist mit Silberzertifizierung

TSG stellt ersten Nachhaltigkeitsbericht vor

FCA-Familie pflanzt weitere Bäume für den FCA-Wald

„Talente Hand in Hand“ mit Müllsammel-Aktion

Vonne Straße inne Tonne – Schalker packen an!

Hansa-Wald im Amazonas-Gebiet wächst weiter

Kooperation mit der Stiftung Drachensee: Wie aus Trikots Federtaschen werden