#Bundesligawirkt

Mit der richtigen Mülltrennung unser Klima schützen

Wir alle kennen es nur zu gut: Zum perfekten Stadionerlebnis bei einem Heimspiel gehören auch Stadionwurst oder Laugenbrezel dazu. Doch sämtliche Köstlichkeiten erhalten wir mindestens mit einer Papierserviette oder sogar in sonstigen Verpackungen: So verursachen wir durchschnittlich fünf bis sechs Tonnen Müll im Olympiastadion. Insgesamt sind Abfälle und deren Entsorgung für zwei Prozent der Gesamtemissionen unseres Unternehmens verantwortlich und damit unter unseren Top fünf Emissionsfaktoren.

Und genau das gilt es zu ändern: Mit Mülltrennung schonen wir wertvolle Ressourcen und bewahren die Umwelt vor noch mehr Zerstörung, auch unser Klima schützen wir durch die richtige Trennung von Abfällen.

Fotocredits: Hertha BSC

Das könnte Sie auch interessieren

Ein gelungenes erstes Adventswochenende

Nachhaltigkeitsbericht 2022

Thema Nachhaltigkeit in Satzung implementiert

„Herthaner helfen“: Mit Weihnachtsbäumen für die Arche

Zuwachs im VfL-Wald

Kritische Auseinandersetzung mit zentralen Fragen der Nachhaltigkeit

Löwen auf dem LÖWE-Pfad

Fortuna veröffentlicht CSR-Report zur Saison 2021/22

Nachhaltigkeit: Nächste Meilensteine

Herthaner helfen: Wünsche erfüllen

„Stadtradeln“: Ermedin Demirović besucht Gewinnerschule

Baumpflanzaktion des SV 98 und Krombacher

Die Hertha BSC Stiftung wird 20!

#WirLilien – Gemeinsam für den Naturschutz! 2. Baumpflanzaktion startet

VfB setzt auf Energiespar-Initiative

„Energiesparen fängt im Kleinen an“

Emissionsbilanz und Klimazielsetzung

FCA und Pure Water for Generations organisieren „Wassertag“

Kleeblatt installiert PV-Anlage auf dem Stadiondach

„Löwenmarkt“ in der DRK-Kaufbar

„Für uns als Menschen wichtig“

Unser Nachhaltigkeitsdorf

Der KSC-Helfertag 2022 powered by CG Elementum

Too good to go: Hertha rettet überschüssige Lebensmittel

Ein gelungenes erstes Adventswochenende

Nachhaltigkeitsbericht 2022

Thema Nachhaltigkeit in Satzung implementiert

„Herthaner helfen“: Mit Weihnachtsbäumen für die Arche

Zuwachs im VfL-Wald

Kritische Auseinandersetzung mit zentralen Fragen der Nachhaltigkeit

Löwen auf dem LÖWE-Pfad

Fortuna veröffentlicht CSR-Report zur Saison 2021/22

Nachhaltigkeit: Nächste Meilensteine

Herthaner helfen: Wünsche erfüllen

„Stadtradeln“: Ermedin Demirović besucht Gewinnerschule

Baumpflanzaktion des SV 98 und Krombacher

Die Hertha BSC Stiftung wird 20!

#WirLilien – Gemeinsam für den Naturschutz! 2. Baumpflanzaktion startet

VfB setzt auf Energiespar-Initiative

„Energiesparen fängt im Kleinen an“

Emissionsbilanz und Klimazielsetzung

FCA und Pure Water for Generations organisieren „Wassertag“

Kleeblatt installiert PV-Anlage auf dem Stadiondach

„Löwenmarkt“ in der DRK-Kaufbar

„Für uns als Menschen wichtig“

Unser Nachhaltigkeitsdorf

Der KSC-Helfertag 2022 powered by CG Elementum

Too good to go: Hertha rettet überschüssige Lebensmittel

Ein gelungenes erstes Adventswochenende

Nachhaltigkeitsbericht 2022

Thema Nachhaltigkeit in Satzung implementiert

„Herthaner helfen“: Mit Weihnachtsbäumen für die Arche

Zuwachs im VfL-Wald

Kritische Auseinandersetzung mit zentralen Fragen der Nachhaltigkeit

Löwen auf dem LÖWE-Pfad

Fortuna veröffentlicht CSR-Report zur Saison 2021/22

Nachhaltigkeit: Nächste Meilensteine

Herthaner helfen: Wünsche erfüllen

„Stadtradeln“: Ermedin Demirović besucht Gewinnerschule

Baumpflanzaktion des SV 98 und Krombacher

Die Hertha BSC Stiftung wird 20!

#WirLilien – Gemeinsam für den Naturschutz! 2. Baumpflanzaktion startet

VfB setzt auf Energiespar-Initiative

„Energiesparen fängt im Kleinen an“

Emissionsbilanz und Klimazielsetzung

FCA und Pure Water for Generations organisieren „Wassertag“

Kleeblatt installiert PV-Anlage auf dem Stadiondach

„Löwenmarkt“ in der DRK-Kaufbar

„Für uns als Menschen wichtig“

Unser Nachhaltigkeitsdorf

Der KSC-Helfertag 2022 powered by CG Elementum

Too good to go: Hertha rettet überschüssige Lebensmittel

Clubs