#Bundesligawirkt

„Kein Platz für Rassismus“ – Workshops in den Fanräumen

Im Rahmen des Motto-Spieltages „Kein Platz für Rassismus“ am Sonntag (14.4.) zum Heimspiel gegen die SV 07 Elversberg bietet der FC St. Pauli in Kooperation mit der Beratungsstelle „Kurswechsel – Ausstiegsarbeit rechts“ und dem Angebot von Kurswechsel NAVI Workshops zum Umgang mit (extrem) rechten Positionen und Verschwörungserzählungen an.

(Extrem) rechte Kräfte reden darüber, wie Menschen, welche nicht in ihre Ideologie passen, millionenfach abgeschoben werden sollen und machen Pläne für die Zeit nach der Machtübernahme. Aber auch in der breiten Bevölkerung – bis hinein in die sogenannte Mitte der Gesellschaft – sind menschenverachtende Einstellungen weit verbreitet.

Fotocredits: FC St. Pauli

Das könnte Sie auch interessieren

Eintracht Braunschweig veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht

HSV eröffnet „Toiletten für alle“ im Volksparkstadion

Abschlussturnier von „Fußball trifft Kultur“ mit über 600 Kindern aus 23 Städten

Soziale Projekte im Zeichen der Integration

Der FC St. Pauli und Bergamont statten Jugendanstalt Schleswig mit Fahrrädern aus

Inklusionsteam im Training: Viele und prominente Gäste

25.000 Menschen feiern Vielfalt beim Come-Together-Cup

6.000 begeisterte Besucher beim IK-Kinderfest

Erfolgreiches Sportfest für alle

Strahlende Kinderaugen in unserer Voith-Arena!

Inklusives Training mit den Profis

SVWW besucht Wiesbadener Hospiz Advena

Welttag der Biodiversität: Zwei Saatgutautomaten am Millerntor aufgehängt

Gemeinsam Diversität (er)leben

Hannover 96 begleitet den CSD Hannover erneut als Schirmherr

DFB, DOSB und DFL: Mit der Justiz gemeinsam gegen Hate Speech

Begeisternde Vielfalt auf dem Roncalliplatz

Vierter inklusiver Fußballtag der Allianz

Besuch in der JVA Ossendorf

Angebot für Geflüchtete: Gelungener Fußball-Kick in Stapelfeld

Über 10.000 Euro für Initiative 19. Februar

BVB und Nordstadtliga erinnern an Mehmet Kubaşık

TSG stellt ersten Nachhaltigkeitsbericht vor

„Coca-Cola Charity Cup“: Gelebte Inklusion durch Fußball

Eintracht Braunschweig veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht

HSV eröffnet „Toiletten für alle“ im Volksparkstadion

Abschlussturnier von „Fußball trifft Kultur“ mit über 600 Kindern aus 23 Städten

Soziale Projekte im Zeichen der Integration

Der FC St. Pauli und Bergamont statten Jugendanstalt Schleswig mit Fahrrädern aus

Inklusionsteam im Training: Viele und prominente Gäste

25.000 Menschen feiern Vielfalt beim Come-Together-Cup

6.000 begeisterte Besucher beim IK-Kinderfest

Erfolgreiches Sportfest für alle

Strahlende Kinderaugen in unserer Voith-Arena!

Inklusives Training mit den Profis

SVWW besucht Wiesbadener Hospiz Advena

Welttag der Biodiversität: Zwei Saatgutautomaten am Millerntor aufgehängt

Gemeinsam Diversität (er)leben

Hannover 96 begleitet den CSD Hannover erneut als Schirmherr

DFB, DOSB und DFL: Mit der Justiz gemeinsam gegen Hate Speech

Begeisternde Vielfalt auf dem Roncalliplatz

Vierter inklusiver Fußballtag der Allianz

Besuch in der JVA Ossendorf

Angebot für Geflüchtete: Gelungener Fußball-Kick in Stapelfeld

Über 10.000 Euro für Initiative 19. Februar

BVB und Nordstadtliga erinnern an Mehmet Kubaşık

TSG stellt ersten Nachhaltigkeitsbericht vor

„Coca-Cola Charity Cup“: Gelebte Inklusion durch Fußball

Eintracht Braunschweig veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht

HSV eröffnet „Toiletten für alle“ im Volksparkstadion

Abschlussturnier von „Fußball trifft Kultur“ mit über 600 Kindern aus 23 Städten

Soziale Projekte im Zeichen der Integration

Der FC St. Pauli und Bergamont statten Jugendanstalt Schleswig mit Fahrrädern aus

Inklusionsteam im Training: Viele und prominente Gäste

25.000 Menschen feiern Vielfalt beim Come-Together-Cup

6.000 begeisterte Besucher beim IK-Kinderfest

Erfolgreiches Sportfest für alle

Strahlende Kinderaugen in unserer Voith-Arena!

Inklusives Training mit den Profis

SVWW besucht Wiesbadener Hospiz Advena

Welttag der Biodiversität: Zwei Saatgutautomaten am Millerntor aufgehängt

Gemeinsam Diversität (er)leben

Hannover 96 begleitet den CSD Hannover erneut als Schirmherr

DFB, DOSB und DFL: Mit der Justiz gemeinsam gegen Hate Speech

Begeisternde Vielfalt auf dem Roncalliplatz

Vierter inklusiver Fußballtag der Allianz

Besuch in der JVA Ossendorf

Angebot für Geflüchtete: Gelungener Fußball-Kick in Stapelfeld

Über 10.000 Euro für Initiative 19. Februar

BVB und Nordstadtliga erinnern an Mehmet Kubaşık

TSG stellt ersten Nachhaltigkeitsbericht vor

„Coca-Cola Charity Cup“: Gelebte Inklusion durch Fußball