#Bundesligawirkt

Der 1. FC Köln war am Rosenmontag nicht nur mit einem eigenen Wagen auf dem Zoch unterwegs, sondern hat zugleich seine Zusammenarbeit mit dem Landschaftsverband Rheinland (LVR) weiter ausgebaut. Auf dem Heumarkt unterstützte der FC die inklusive Tribüne des LVR. 90 Menschen mit Behinderung, darunter 20 Rollstuhlfahrende, hatten dort die Möglichkeit, die Schull- un Veedelszöch am Sonntag und den Rosenmontagszug barrierefrei mitzuerleben.

Seit 2014 betreibt der LVR die Zuschauertribüne am Heumarkt und setzt sich so für Inklusion im Karneval ein. Seit dieser Session unterstützt der 1. FC Köln die Tribüne und macht sich so für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Kölner Karneval stark. Wie in den vergangenen Jahren schilderten Wolfgang Gommersbach und Shary Reeves am Rosenmontag das Geschehen im Zoch in einer Blindenreportage.

Fotocredits: 1. FC Köln

Das könnte Sie auch interessieren

Hertha-Fans spenden über 200 Pfandbecher für den guten Zweck

KSC TUT GUT. und Coca Cola Europacific Partners engagieren sich

Blut spenden im Ronhof

Fin Bartels besucht Inklusions-Feriencamp

„Wer hetzt, verliert!“ – VfL initiiert erste Podiumsdiskussion gegen digitalen Hass

Blutspende-Aktion an der Uniklinik in Homburg

2500 Euro für den Tierschutz

Inklusion unterm Kreuz am Heimspieltag gegen Werder Bremen

Spenden aus dem digitalen Adventskalender überreicht

Schutzkonzept Fuchsbau auf Dreisamstadion erweitert

Vereint durch den guten Zweck

Ferien ohne Koffer: 100 begeisterte Pänz in Porz

Inklusions-Tag im Stadion An der Alten Försterei

Spende übergeben

SVWW hilft beim „Oster-Essen für Obdachlose“

Fortuna und Targobank versteigern Aufwärmtrikots für den guten Zweck

Grün-Weiße Aufmunterung

Becherpfand für HHO-Projekt

FCM-Scooter an Maria übergeben

Japanische Nachwuchssportler zu Besuch in Stuttgart

FCSA bildet 39 Young Coaches in Ecuador aus

ALS-Wölfe-Mobil kommt

Jannesturnier verzeichnet mit 43.070,44 Euro Rekordsumme

Charity-Marathon: Unterschriebene Fundstücke für den guten Zweck

Hertha-Fans spenden über 200 Pfandbecher für den guten Zweck

KSC TUT GUT. und Coca Cola Europacific Partners engagieren sich

Blut spenden im Ronhof

Fin Bartels besucht Inklusions-Feriencamp

„Wer hetzt, verliert!“ – VfL initiiert erste Podiumsdiskussion gegen digitalen Hass

Blutspende-Aktion an der Uniklinik in Homburg

2500 Euro für den Tierschutz

Inklusion unterm Kreuz am Heimspieltag gegen Werder Bremen

Spenden aus dem digitalen Adventskalender überreicht

Schutzkonzept Fuchsbau auf Dreisamstadion erweitert

Vereint durch den guten Zweck

Ferien ohne Koffer: 100 begeisterte Pänz in Porz

Inklusions-Tag im Stadion An der Alten Försterei

Spende übergeben

SVWW hilft beim „Oster-Essen für Obdachlose“

Fortuna und Targobank versteigern Aufwärmtrikots für den guten Zweck

Grün-Weiße Aufmunterung

Becherpfand für HHO-Projekt

FCM-Scooter an Maria übergeben

Japanische Nachwuchssportler zu Besuch in Stuttgart

FCSA bildet 39 Young Coaches in Ecuador aus

ALS-Wölfe-Mobil kommt

Jannesturnier verzeichnet mit 43.070,44 Euro Rekordsumme

Charity-Marathon: Unterschriebene Fundstücke für den guten Zweck

Hertha-Fans spenden über 200 Pfandbecher für den guten Zweck

KSC TUT GUT. und Coca Cola Europacific Partners engagieren sich

Blut spenden im Ronhof

Fin Bartels besucht Inklusions-Feriencamp

„Wer hetzt, verliert!“ – VfL initiiert erste Podiumsdiskussion gegen digitalen Hass

Blutspende-Aktion an der Uniklinik in Homburg

2500 Euro für den Tierschutz

Inklusion unterm Kreuz am Heimspieltag gegen Werder Bremen

Spenden aus dem digitalen Adventskalender überreicht

Schutzkonzept Fuchsbau auf Dreisamstadion erweitert

Vereint durch den guten Zweck

Ferien ohne Koffer: 100 begeisterte Pänz in Porz

Inklusions-Tag im Stadion An der Alten Försterei

Spende übergeben

SVWW hilft beim „Oster-Essen für Obdachlose“

Fortuna und Targobank versteigern Aufwärmtrikots für den guten Zweck

Grün-Weiße Aufmunterung

Becherpfand für HHO-Projekt

FCM-Scooter an Maria übergeben

Japanische Nachwuchssportler zu Besuch in Stuttgart

FCSA bildet 39 Young Coaches in Ecuador aus

ALS-Wölfe-Mobil kommt

Jannesturnier verzeichnet mit 43.070,44 Euro Rekordsumme

Charity-Marathon: Unterschriebene Fundstücke für den guten Zweck