#Bundesligawirkt

Aktionsspieltag für den Klimaschutz

Der Deutsche Fußball-Bund richtet die erste DFB-Pokalrunde 2022/2023 als Aktionsspieltag zum Thema Klimaschutz aus. Der VfB beteiligt sich daran, indem er die CO2-Emissionen von Mannschaft und Fans berechnet, kompensiert und zusätzlich für jedes erzielte Tor in der Partie spendet.

Es ist nicht nur das erste Pflichtspiel des VfB in der Saison 2022/2023, als Aktionsspieltag Klimaschutz kommt der DFB-Pokalpartie am kommenden Freitag gegen Dynamo Dresden eine weitere wichtige Bedeutung zu. Die Maßnahme wurde vom Deutschen Fußball-Bund initiiert und umfasst alle Spiele der ersten DFB-Pokalrunde vom 29. Juli bis zum 1. August. Damit möchte der DFB erneut auf das Thema Klimaschutz aufmerksam machen und die Strahlkraft der Ligen und Wettbewerbe nutzen, um Fans und Besucher zu sensibilisieren. Denn: Ab 2023/2024 spielen Nachhaltigkeitskriterien auch eine Rolle für das Lizensierungsverfahren der DFL.

 

Fotocredits: VfB Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren

„Für uns als Menschen wichtig“

Unser Nachhaltigkeitsdorf

Der KSC-Helfertag 2022 powered by CG Elementum

Mit der richtigen Mülltrennung unser Klima schützen

Too good to go: Hertha rettet überschüssige Lebensmittel

Spieltag im Zeichen des Klimaschutzes

Upgecycelte blau-weiße Unikate für den guten Zweck

VfL unterstützt UN-Aktionskampagne

Auch der zweite CleanUp-Day ein voller Erfolg

Auszeichnung „WestDerby Zukunft“

Bienen an der Alten Försterei

Mitmachen bei der Schrott-Sammel-Aktion

Eintracht Braunschweig Stiftung zur Pflanzaktion in Cremlingen

Gemeinsames Müllsammeln am World Cleanup Day

Gemeinsam mit dem Rad zum Olympiastadion

VfB-Familie engagiert sich beim World Cleanup Day

Fortuna rückt Ökologie am Arbeitsplatz in den Vordergrund

Drittes Fußball- und Naturschutzcamp

KSC führt Umweltsiegel für Fanshop-Produkte ein

Ökologisch und nachhaltig – Der 1. FC Heidenheim 1846 weitet seine Energiesparmaßnahmen aus

Energiesparmaßnahmen in der Red Bull Arena

2. Clean-Up Day

Uffräumen!

Jubiläum: Werder feiert zwei Jahrzehnte gelebte soziale Verantwortung

„Für uns als Menschen wichtig“

Unser Nachhaltigkeitsdorf

Der KSC-Helfertag 2022 powered by CG Elementum

Mit der richtigen Mülltrennung unser Klima schützen

Too good to go: Hertha rettet überschüssige Lebensmittel

Spieltag im Zeichen des Klimaschutzes

Upgecycelte blau-weiße Unikate für den guten Zweck

VfL unterstützt UN-Aktionskampagne

Auch der zweite CleanUp-Day ein voller Erfolg

Auszeichnung „WestDerby Zukunft“

Bienen an der Alten Försterei

Mitmachen bei der Schrott-Sammel-Aktion

Eintracht Braunschweig Stiftung zur Pflanzaktion in Cremlingen

Gemeinsames Müllsammeln am World Cleanup Day

Gemeinsam mit dem Rad zum Olympiastadion

VfB-Familie engagiert sich beim World Cleanup Day

Fortuna rückt Ökologie am Arbeitsplatz in den Vordergrund

Drittes Fußball- und Naturschutzcamp

KSC führt Umweltsiegel für Fanshop-Produkte ein

Ökologisch und nachhaltig – Der 1. FC Heidenheim 1846 weitet seine Energiesparmaßnahmen aus

Energiesparmaßnahmen in der Red Bull Arena

2. Clean-Up Day

Uffräumen!

Jubiläum: Werder feiert zwei Jahrzehnte gelebte soziale Verantwortung

„Für uns als Menschen wichtig“

Unser Nachhaltigkeitsdorf

Der KSC-Helfertag 2022 powered by CG Elementum

Mit der richtigen Mülltrennung unser Klima schützen

Too good to go: Hertha rettet überschüssige Lebensmittel

Spieltag im Zeichen des Klimaschutzes

Upgecycelte blau-weiße Unikate für den guten Zweck

VfL unterstützt UN-Aktionskampagne

Auch der zweite CleanUp-Day ein voller Erfolg

Auszeichnung „WestDerby Zukunft“

Bienen an der Alten Försterei

Mitmachen bei der Schrott-Sammel-Aktion

Eintracht Braunschweig Stiftung zur Pflanzaktion in Cremlingen

Gemeinsames Müllsammeln am World Cleanup Day

Gemeinsam mit dem Rad zum Olympiastadion

VfB-Familie engagiert sich beim World Cleanup Day

Fortuna rückt Ökologie am Arbeitsplatz in den Vordergrund

Drittes Fußball- und Naturschutzcamp

KSC führt Umweltsiegel für Fanshop-Produkte ein

Ökologisch und nachhaltig – Der 1. FC Heidenheim 1846 weitet seine Energiesparmaßnahmen aus

Energiesparmaßnahmen in der Red Bull Arena

2. Clean-Up Day

Uffräumen!

Jubiläum: Werder feiert zwei Jahrzehnte gelebte soziale Verantwortung

Clubs