#Bundesligawirkt

Weltfrauentag und Geschlechtergerechtigkeit im Sport

Im FC St. Pauli lohnt sich besonders am Weltfrauentag ein Blick auf die allgemeine Geschlechter-Gerechtigkeit im Sport. Bei den olympischen Winterspielen können Frauen anders als Männer immer noch keine Medaillen in der nordischen Kombination gewinnen.

 

Bei den olympischen Sommerspielen ist der Mehrkampf der Frauen ein Siebenkampf, bei den Männern ein Zehnkampf. Die extra lange Strecke der Sportart Gehen, die ausschließlich den Männern vorbehalten war, soll 2024 in einen Mixed Wettbewerb umgearbeitet werden. Es besteht also eine Geschlechtergleichbehandlung bezüglich Wettbewerbsgerechtigkeit auf olympischem Sportniveau.

 

Fotocredits: FC St. Pauli

Das könnte Sie auch interessieren

Hertha-Fans spenden über 200 Pfandbecher für den guten Zweck

KSC TUT GUT. und Coca Cola Europacific Partners engagieren sich

Blut spenden im Ronhof

Fin Bartels besucht Inklusions-Feriencamp

„Wer hetzt, verliert!“ – VfL initiiert erste Podiumsdiskussion gegen digitalen Hass

Blutspende-Aktion an der Uniklinik in Homburg

2500 Euro für den Tierschutz

Inklusion unterm Kreuz am Heimspieltag gegen Werder Bremen

Spenden aus dem digitalen Adventskalender überreicht

Schutzkonzept Fuchsbau auf Dreisamstadion erweitert

Vereint durch den guten Zweck

Inklusions-Tag im Stadion An der Alten Försterei

Spende übergeben

SVWW hilft beim „Oster-Essen für Obdachlose“

Fortuna und Targobank versteigern Aufwärmtrikots für den guten Zweck

Grün-Weiße Aufmunterung

Becherpfand für HHO-Projekt

FCM-Scooter an Maria übergeben

Japanische Nachwuchssportler zu Besuch in Stuttgart

FCSA bildet 39 Young Coaches in Ecuador aus

ALS-Wölfe-Mobil kommt

Jannesturnier verzeichnet mit 43.070,44 Euro Rekordsumme

Charity-Marathon: Unterschriebene Fundstücke für den guten Zweck

FC-Renntag wieder ein voller Erfolg

Hertha-Fans spenden über 200 Pfandbecher für den guten Zweck

KSC TUT GUT. und Coca Cola Europacific Partners engagieren sich

Blut spenden im Ronhof

Fin Bartels besucht Inklusions-Feriencamp

„Wer hetzt, verliert!“ – VfL initiiert erste Podiumsdiskussion gegen digitalen Hass

Blutspende-Aktion an der Uniklinik in Homburg

2500 Euro für den Tierschutz

Inklusion unterm Kreuz am Heimspieltag gegen Werder Bremen

Spenden aus dem digitalen Adventskalender überreicht

Schutzkonzept Fuchsbau auf Dreisamstadion erweitert

Vereint durch den guten Zweck

Inklusions-Tag im Stadion An der Alten Försterei

Spende übergeben

SVWW hilft beim „Oster-Essen für Obdachlose“

Fortuna und Targobank versteigern Aufwärmtrikots für den guten Zweck

Grün-Weiße Aufmunterung

Becherpfand für HHO-Projekt

FCM-Scooter an Maria übergeben

Japanische Nachwuchssportler zu Besuch in Stuttgart

FCSA bildet 39 Young Coaches in Ecuador aus

ALS-Wölfe-Mobil kommt

Jannesturnier verzeichnet mit 43.070,44 Euro Rekordsumme

Charity-Marathon: Unterschriebene Fundstücke für den guten Zweck

FC-Renntag wieder ein voller Erfolg

Hertha-Fans spenden über 200 Pfandbecher für den guten Zweck

KSC TUT GUT. und Coca Cola Europacific Partners engagieren sich

Blut spenden im Ronhof

Fin Bartels besucht Inklusions-Feriencamp

„Wer hetzt, verliert!“ – VfL initiiert erste Podiumsdiskussion gegen digitalen Hass

Blutspende-Aktion an der Uniklinik in Homburg

2500 Euro für den Tierschutz

Inklusion unterm Kreuz am Heimspieltag gegen Werder Bremen

Spenden aus dem digitalen Adventskalender überreicht

Schutzkonzept Fuchsbau auf Dreisamstadion erweitert

Vereint durch den guten Zweck

Inklusions-Tag im Stadion An der Alten Försterei

Spende übergeben

SVWW hilft beim „Oster-Essen für Obdachlose“

Fortuna und Targobank versteigern Aufwärmtrikots für den guten Zweck

Grün-Weiße Aufmunterung

Becherpfand für HHO-Projekt

FCM-Scooter an Maria übergeben

Japanische Nachwuchssportler zu Besuch in Stuttgart

FCSA bildet 39 Young Coaches in Ecuador aus

ALS-Wölfe-Mobil kommt

Jannesturnier verzeichnet mit 43.070,44 Euro Rekordsumme

Charity-Marathon: Unterschriebene Fundstücke für den guten Zweck

FC-Renntag wieder ein voller Erfolg