#Bundesligawirkt

Nachhaltigkeit im Sport: VfL Wolfsburg ausgezeichnet

In Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) haben sieben Bundesligisten, darunter der VfL Wolfsburg, im April 2022 die Initiative „Vom Feld in den Fanshop“ ins Leben gerufen, um Kleinbauern in Indien bei der Umstellung auf den Anbau von Bio-Baumwolle zu unterstützen – durch Abnahmegarantien sowie Schulungen in nachhaltigen Anbaupraktiken oder den Zugang zu verbessertem Saatgut.

Mittlerweile sind auch Borussia Dortmund und der FC St. Pauli ein Teil des Projekts für nachhaltig produzierte Fanartikel, das auf dem zweiten Platz der Kategorie „Verein und Verband“ gelandet ist.

Fotocredits: VfL Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren

Hertha-Fans spenden über 200 Pfandbecher für den guten Zweck

KSC TUT GUT. und Coca Cola Europacific Partners engagieren sich

Blut spenden im Ronhof

„Wer hetzt, verliert!“ – VfL initiiert erste Podiumsdiskussion gegen digitalen Hass

Vollständige Umstellung auf Mehrwegbecher im Holstein-Stadion

Blutspende-Aktion an der Uniklinik in Homburg

2500 Euro für den Tierschutz

Spenden aus dem digitalen Adventskalender überreicht

Schutzkonzept Fuchsbau auf Dreisamstadion erweitert

Vereint durch den guten Zweck

Spende übergeben

SVWW hilft beim „Oster-Essen für Obdachlose“

Vier neue E-Ladesäulen an der Bremer Brücke

Fortuna und Targobank versteigern Aufwärmtrikots für den guten Zweck

Grün-Weiße Aufmunterung

Becherpfand für HHO-Projekt

FCM-Scooter an Maria übergeben

FCSA bildet 39 Young Coaches in Ecuador aus

ALS-Wölfe-Mobil kommt

Jannesturnier verzeichnet mit 43.070,44 Euro Rekordsumme

Charity-Marathon: Unterschriebene Fundstücke für den guten Zweck

FC-Renntag wieder ein voller Erfolg

Aktionsspieltag rundet „Grüne Woche“ ab

Ostern bei den Kindern in Puckenhof

Hertha-Fans spenden über 200 Pfandbecher für den guten Zweck

KSC TUT GUT. und Coca Cola Europacific Partners engagieren sich

Blut spenden im Ronhof

„Wer hetzt, verliert!“ – VfL initiiert erste Podiumsdiskussion gegen digitalen Hass

Vollständige Umstellung auf Mehrwegbecher im Holstein-Stadion

Blutspende-Aktion an der Uniklinik in Homburg

2500 Euro für den Tierschutz

Spenden aus dem digitalen Adventskalender überreicht

Schutzkonzept Fuchsbau auf Dreisamstadion erweitert

Vereint durch den guten Zweck

Spende übergeben

SVWW hilft beim „Oster-Essen für Obdachlose“

Vier neue E-Ladesäulen an der Bremer Brücke

Fortuna und Targobank versteigern Aufwärmtrikots für den guten Zweck

Grün-Weiße Aufmunterung

Becherpfand für HHO-Projekt

FCM-Scooter an Maria übergeben

FCSA bildet 39 Young Coaches in Ecuador aus

ALS-Wölfe-Mobil kommt

Jannesturnier verzeichnet mit 43.070,44 Euro Rekordsumme

Charity-Marathon: Unterschriebene Fundstücke für den guten Zweck

FC-Renntag wieder ein voller Erfolg

Aktionsspieltag rundet „Grüne Woche“ ab

Ostern bei den Kindern in Puckenhof

Hertha-Fans spenden über 200 Pfandbecher für den guten Zweck

KSC TUT GUT. und Coca Cola Europacific Partners engagieren sich

Blut spenden im Ronhof

„Wer hetzt, verliert!“ – VfL initiiert erste Podiumsdiskussion gegen digitalen Hass

Vollständige Umstellung auf Mehrwegbecher im Holstein-Stadion

Blutspende-Aktion an der Uniklinik in Homburg

2500 Euro für den Tierschutz

Spenden aus dem digitalen Adventskalender überreicht

Schutzkonzept Fuchsbau auf Dreisamstadion erweitert

Vereint durch den guten Zweck

Spende übergeben

SVWW hilft beim „Oster-Essen für Obdachlose“

Vier neue E-Ladesäulen an der Bremer Brücke

Fortuna und Targobank versteigern Aufwärmtrikots für den guten Zweck

Grün-Weiße Aufmunterung

Becherpfand für HHO-Projekt

FCM-Scooter an Maria übergeben

FCSA bildet 39 Young Coaches in Ecuador aus

ALS-Wölfe-Mobil kommt

Jannesturnier verzeichnet mit 43.070,44 Euro Rekordsumme

Charity-Marathon: Unterschriebene Fundstücke für den guten Zweck

FC-Renntag wieder ein voller Erfolg

Aktionsspieltag rundet „Grüne Woche“ ab

Ostern bei den Kindern in Puckenhof