#Bundesligawirkt

Seine nachhaltigen, sozialen Aktionen und Projekte bündelt der SV 98 seit 2012 unter dem Namen „Im Zeichen der Lilie“. Das soziale sowie nachhaltige Engagement ist aus dem Wirken des Sportvereins längst nicht mehr wegzudenken.

„Auf unterschiedlichste Art und Weise in vielen Bereichen etwas anschieben“, so lautet das Ziel und ist den Lilien ein großes Anliegen. Daher fanden auch im zweiten Halbjahr 2023 wieder so vielfältige Aktionen und Projekte statt, die wir Euch in diesem Text noch einmal näherbringen.

Fotocredits: SV 98

Das könnte Sie auch interessieren

Hertha-Fans spenden über 200 Pfandbecher für den guten Zweck

KSC TUT GUT. und Coca Cola Europacific Partners engagieren sich

Blut spenden im Ronhof

Ein Wurf, der hilft: Becherpfand für guten Zweck spenden

FC im Team mit NRW-Clubs gegen Hass im Netz

Fin Bartels besucht Inklusions-Feriencamp

„Wer hetzt, verliert!“ – VfL initiiert erste Podiumsdiskussion gegen digitalen Hass

Vollständige Umstellung auf Mehrwegbecher im Holstein-Stadion

Blutspende-Aktion an der Uniklinik in Homburg

2500 Euro für den Tierschutz

Inklusion unterm Kreuz am Heimspieltag gegen Werder Bremen

Spenden aus dem digitalen Adventskalender überreicht

Schutzkonzept Fuchsbau auf Dreisamstadion erweitert

Vereint durch den guten Zweck

Inklusions-Tag im Stadion An der Alten Försterei

Spende übergeben

SVWW hilft beim „Oster-Essen für Obdachlose“

Vier neue E-Ladesäulen an der Bremer Brücke

Fortuna und Targobank versteigern Aufwärmtrikots für den guten Zweck

Grün-Weiße Aufmunterung

Becherpfand für HHO-Projekt

FCM-Scooter an Maria übergeben

Japanische Nachwuchssportler zu Besuch in Stuttgart

FCSA bildet 39 Young Coaches in Ecuador aus

Hertha-Fans spenden über 200 Pfandbecher für den guten Zweck

KSC TUT GUT. und Coca Cola Europacific Partners engagieren sich

Blut spenden im Ronhof

Ein Wurf, der hilft: Becherpfand für guten Zweck spenden

FC im Team mit NRW-Clubs gegen Hass im Netz

Fin Bartels besucht Inklusions-Feriencamp

„Wer hetzt, verliert!“ – VfL initiiert erste Podiumsdiskussion gegen digitalen Hass

Vollständige Umstellung auf Mehrwegbecher im Holstein-Stadion

Blutspende-Aktion an der Uniklinik in Homburg

2500 Euro für den Tierschutz

Inklusion unterm Kreuz am Heimspieltag gegen Werder Bremen

Spenden aus dem digitalen Adventskalender überreicht

Schutzkonzept Fuchsbau auf Dreisamstadion erweitert

Vereint durch den guten Zweck

Inklusions-Tag im Stadion An der Alten Försterei

Spende übergeben

SVWW hilft beim „Oster-Essen für Obdachlose“

Vier neue E-Ladesäulen an der Bremer Brücke

Fortuna und Targobank versteigern Aufwärmtrikots für den guten Zweck

Grün-Weiße Aufmunterung

Becherpfand für HHO-Projekt

FCM-Scooter an Maria übergeben

Japanische Nachwuchssportler zu Besuch in Stuttgart

FCSA bildet 39 Young Coaches in Ecuador aus

Hertha-Fans spenden über 200 Pfandbecher für den guten Zweck

KSC TUT GUT. und Coca Cola Europacific Partners engagieren sich

Blut spenden im Ronhof

Ein Wurf, der hilft: Becherpfand für guten Zweck spenden

FC im Team mit NRW-Clubs gegen Hass im Netz

Fin Bartels besucht Inklusions-Feriencamp

„Wer hetzt, verliert!“ – VfL initiiert erste Podiumsdiskussion gegen digitalen Hass

Vollständige Umstellung auf Mehrwegbecher im Holstein-Stadion

Blutspende-Aktion an der Uniklinik in Homburg

2500 Euro für den Tierschutz

Inklusion unterm Kreuz am Heimspieltag gegen Werder Bremen

Spenden aus dem digitalen Adventskalender überreicht

Schutzkonzept Fuchsbau auf Dreisamstadion erweitert

Vereint durch den guten Zweck

Inklusions-Tag im Stadion An der Alten Försterei

Spende übergeben

SVWW hilft beim „Oster-Essen für Obdachlose“

Vier neue E-Ladesäulen an der Bremer Brücke

Fortuna und Targobank versteigern Aufwärmtrikots für den guten Zweck

Grün-Weiße Aufmunterung

Becherpfand für HHO-Projekt

FCM-Scooter an Maria übergeben

Japanische Nachwuchssportler zu Besuch in Stuttgart

FCSA bildet 39 Young Coaches in Ecuador aus