#Bundesligawirkt

Das KSC TUT GUT.-Umweltsiegel

Der KSC hat vor geraumer Zeit das KSC TUT GUT.-Umweltsiegel bei sich im Fanshop eingeführt. Es zeichnet Fanartikel aus, die besondere Nachhaltigkeitskriterien erfüllen.

Warum dieses Thema im KSC-Merchandising so wichtig ist und was genau es mit dem Umweltsiegel auf sich hat, erklärt Florian Merkel-Stucky, Leiter des Merchandisings beim KSC, in unserem Interview.

Fotocredits: Karlsruher Sport-Club

Das könnte Sie auch interessieren

Faire Bio-Baumwolle: BVB auf Delegationsreise in Indien

Jedes Produkt mit Fairtrade-Siegel hilft

Frauen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus

Stromspar-Check auf Schalke: Kostenloses Angebot bei allen Heimspielen der Knappen

FC St.Pauli-Delegation reist in indische Baumwoll-Anbauregion

„Vom Feld in den Fanshop“

Nachhaltige Fanartikel: HSV tritt Delegationsreise nach Indien an

Union setzt auf fair gehandelte Baumwolle

FCA und LEW stellen in der WWK ARENA auf Mehrwegbecher um

Mehr Fahrradbügel am Ostseestadion

Nachhaltigkeit wird in neuem Bereich etabliert

Drittes 05er Klimaverteidiger-Partner-Treffen der Saison 2022/23

Investition in Nachhaltigkeit: Das NLZ stellt auf LED-Flutlichter um

FC Hansa und W. Holz stellen im Ostseestadion auf Mehrwegbecher um

Arminia Bielefeld – Mehr als Fußball

10 Jahre „Im Zeichen der Lilie“

Neues von Brücken für Regensburg

Erfolgreiche Aufforstung unserer Wälder

Sechster Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht

KSC TUT GUT. unterstützt die Entwicklung neuer Kinderschutzmaterialien

Zweiter Ranger für Bielefelds Wälder

Kontinuierlich den ökologischen Fußabdruck verbessern

„KSC Klassenzimmer“ mit vorweihnachtlichem Ausflug in den Wildpark

PV-Anlage auf dem Stadiondach fertiggestellt

Faire Bio-Baumwolle: BVB auf Delegationsreise in Indien

Jedes Produkt mit Fairtrade-Siegel hilft

Frauen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus

Stromspar-Check auf Schalke: Kostenloses Angebot bei allen Heimspielen der Knappen

FC St.Pauli-Delegation reist in indische Baumwoll-Anbauregion

„Vom Feld in den Fanshop“

Nachhaltige Fanartikel: HSV tritt Delegationsreise nach Indien an

Union setzt auf fair gehandelte Baumwolle

FCA und LEW stellen in der WWK ARENA auf Mehrwegbecher um

Mehr Fahrradbügel am Ostseestadion

Nachhaltigkeit wird in neuem Bereich etabliert

Drittes 05er Klimaverteidiger-Partner-Treffen der Saison 2022/23

Investition in Nachhaltigkeit: Das NLZ stellt auf LED-Flutlichter um

FC Hansa und W. Holz stellen im Ostseestadion auf Mehrwegbecher um

Arminia Bielefeld – Mehr als Fußball

10 Jahre „Im Zeichen der Lilie“

Neues von Brücken für Regensburg

Erfolgreiche Aufforstung unserer Wälder

Sechster Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht

KSC TUT GUT. unterstützt die Entwicklung neuer Kinderschutzmaterialien

Zweiter Ranger für Bielefelds Wälder

Kontinuierlich den ökologischen Fußabdruck verbessern

„KSC Klassenzimmer“ mit vorweihnachtlichem Ausflug in den Wildpark

PV-Anlage auf dem Stadiondach fertiggestellt

Faire Bio-Baumwolle: BVB auf Delegationsreise in Indien

Jedes Produkt mit Fairtrade-Siegel hilft

Frauen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus

Stromspar-Check auf Schalke: Kostenloses Angebot bei allen Heimspielen der Knappen

FC St.Pauli-Delegation reist in indische Baumwoll-Anbauregion

„Vom Feld in den Fanshop“

Nachhaltige Fanartikel: HSV tritt Delegationsreise nach Indien an

Union setzt auf fair gehandelte Baumwolle

FCA und LEW stellen in der WWK ARENA auf Mehrwegbecher um

Mehr Fahrradbügel am Ostseestadion

Nachhaltigkeit wird in neuem Bereich etabliert

Drittes 05er Klimaverteidiger-Partner-Treffen der Saison 2022/23

Investition in Nachhaltigkeit: Das NLZ stellt auf LED-Flutlichter um

FC Hansa und W. Holz stellen im Ostseestadion auf Mehrwegbecher um

Arminia Bielefeld – Mehr als Fußball

10 Jahre „Im Zeichen der Lilie“

Neues von Brücken für Regensburg

Erfolgreiche Aufforstung unserer Wälder

Sechster Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht

KSC TUT GUT. unterstützt die Entwicklung neuer Kinderschutzmaterialien

Zweiter Ranger für Bielefelds Wälder

Kontinuierlich den ökologischen Fußabdruck verbessern

„KSC Klassenzimmer“ mit vorweihnachtlichem Ausflug in den Wildpark

PV-Anlage auf dem Stadiondach fertiggestellt

Clubs